Get (sh)it done.

Online Co-working für Frauen

Der Get-It-Done-Day ist konzentriertes Arbeiten an Deinem Thema mit direktem Feedback zu Deinen Arbeitsergebnissen, interdisziplinärem Austausch und Vernetzung mit interessanten Frauen.

Dieser Tag vereint die Elemente von Mastermind Gruppen, Networking, Feedback, (Aus)zeit für Dein Thema, Zeitdruck und Umsetzung!

Anmeldung zum nächsten Get-it-done-day #GetItDone

Deine Teilnahme ist kostenlos. Als Ausgleich dafür gibst Du mir online Feedback!

Die nächsten #GetItDone Days sind der 11.6.2021 und der 16.7.2021.

Was erreichst Du mit dem Get-it-done-day?

Gerade als Solopreneurin (Einzelunternehmerin) fehlt einem oft das Feedback von anderen Menschen, der sanfte „Druck“ etwas fertig zu machen und in die Umsetzung zu gehen. Get-it-done, oder auch „Get $#!t done“ kommt aus dem agilen Kontext (agil steht für flexibel/ beweglich) und ist ein innovativer Ansatz um in gemischten Teams Projekte schneller voranzubringen.

  • Du kommst ein ordentliches Stück weiter mit Deinem ausgewählten Thema
  • Durch das direkte Feedback arbeitest Du zielgerichteter und verlierst das Gefühl zu schwimmen
  • Durch die Rahmenbedingungen des Tages kannst Du Dich mit anderen Frauen vertrauensvoll austauschen
  • Du steigerst Deine Umsetzungsrate von null auf: „Jetzt weiß ich, was als Nächstes ansteht!“
  • Mit diesem Ansatz bist Du schneller, motivierter und arbeitest konzentrierter!
  • Der Get-It-Done Ansatz hat viel Leichtigkeit und macht Spaß!
#GetItDone #SmartWorking für selbstständige Frauen

Feedback von Teilnehmerinnen

4.-Celebrity-Influencer

Mir hat das Co_Working gut gefallen. Alle Teilnehmerinnen in der gleichen Situation, jede mit ihrer eigenen Herausforderung, für sich arbeiten und dann wieder zusammenzukommen fand ich extrem unterstützend! Wir hatten alle 4 das Gefühl, wir würden da gerne länger dran bleiben bzw so einen Tag wiederholen, damit was vorwärtsgeht.

4.-Celebrity-Influencer

Die Idee zum virtuellen Co-working finde ich toll! Ich bin ein Team-Player und alleine für mich zu arbeiten ist oft nicht einfach für mich. Umso besser gefällt mir das #Smartworking, wo gezielter Austausch mit anderen stattfinden kann! Es hat mir gut gefallen, dass ich mich zu einem bestimmten Thema verpflichten musste. So konnte ich konzentrierter daran arbeiten!

Anmeldung zum nächsten Get-it-done-day #GetItDone

Deine Teilnahme ist kostenlos. Als Ausgleich dafür gibst Du mir online Feedback!

Die nächsten #GetItDone Days sind der 11.6.2021 und der 16.7.2021.

An diesen Themen wurde gearbeitet:

  • Themen für Blogbeiträge zusammenstellen, Keyword-Recherche dazu
  • Positionierung ausarbeiten, Strategie Call vorbereiten
  • Strategie für Webworkshops entwickeln
  • Konkret: 1 LinkedIn Artikel
  • Flyer erstellen
  • Aufsetzen eines email Newsletters mit cleverreach
  • Webseite aufmotzen und Zielgruppe kennenlernen
  • Arbeiten an einem Freebie, Arbeiten an den Landingpages zum Freebie
  • Positionierungssatz überarbeiten und Konzept Podcast
  • Online-Training weiter ausarbeiten
  • Den Kern meiner Business-Idee herausarbeiten in Form meiner Vision und Mission.
  • Klarheit zur Positionierung, evtl. Neupositionierung, Blick von außen
  • Homepage Story überarbeiten
  • Datenschutzerklärung endlich aufsetzen
  • Text für Newsletter
  • Angebotsfindung für Selbstständigkeit als Coach

Feedback von Teilnehmerinnen

4.-Celebrity-Influencer

Wenn Dir eine Arbeit schwer fällt oder Du Dich motivieren willst etwas endlich zu erledigen, dann nutze die Möglichkeit eines Smartworking-Get-it-done-days von Barbara Valenti. Du hast damit alle Vorteile einer Einzelunternehmerin/Homeoffice kombiniert mit Gruppendynamik und Teamgeist. So verpflichtest Du Dich einerseits diese Arbeit an diesem Tag zu erledigen. – Und durch das Programm konzentrierst Du Dich hauptsächlich darauf. Zwischendurch kannst Du Dich mit gleichgesinnten besprechen und erhältst wertvolle Tipps, die dich schneller weiterbringen und Dir neue Perspektiven eröffnen.

4.-Celebrity-Influencer

Der Tag ist super, um ein Thema anzupacken, es in neuen Perspektiven zu sehen und direkt auch Feedback zu Ideen zu erhalten. Er ist sehr für kleinere Aufgaben geeignet, die fertig gestellt werden sollen oder für größere, die wir bisher nicht angepackt haben, weil uns nicht genau klar war, wie. Wenn der Anfang einmal gemacht ist, kann der Rest auch im Nachgang fertig gestellt werden, wenn die Aufgabe an sich recht umfangreich ist.
Der Nutzen ist definitiv, dass das Thema raus aus dem stillen Kämmerlein herauskommt und Input von anderen erhält. Mögliche blinde Flecken werden so aufgedeckt und können so angegangen werden.

#GetItDone Online-Co-Working

Struktur des Tages

Wir arbeiten in 3er – 5er Gruppen in sogenannten Fokus Teams. Diese werden automatisch zusammengemischt d.h. Du triffst auf Frauen, die Du nicht kennst, die aber genauso wie Du ein Thema fertigbringen wollen.

Ihr werdet Euch an diesem Tag Feedback geben und in den Mastermindsessions gemeinsam unterstützten. Pausen werden individuell nach Bedarf während der Arbeitsblöcke gemacht.

Wie läuft der Get-it-done Tag ab?

  • 9.30 pünktlicher Start
  • 9.30 bis 10.00 kurzes Intro
  • 10.00 bis 10.45 Start Mastermind#1 inkl. Vorstellungsrunde
  • 10.45 bis 12.15 Arbeitsblock Co-working #1
  • 12.15 bis 13.00 Mastermind #2
  • 13.00 bis 13.30 Wrap-up

Anmeldung zum nächsten Get-it-done-day #GetItDone

Deine Teilnahme ist kostenlos. Als Ausgleich dafür gibst Du mir online Feedback!

Die nächsten #GetItDone Days sind der 11.6.2021 und der 16.7.2021.

Was nimmst Du mit aus diesem Tag?

Dieser Tag wird Dir Spaß machen! Die konzentrierte Gestaltung des Tages wird Dir helfen, endlich ein Thema umzusetzen oder endgültig zu erkennen, dass es sinnlos ist es umzusetzen. Du wirst an dem Tag den Fokus halten, Dich nicht verzetteln und konzentriert Schritt für Schritt abarbeiten. Dein Fokus Team wird Dich dabei unterstützen.

Du wirst Dich klarer, zufriedener, fokussierter, effektiver und aufgeräumter fühlen! Ein Tag den Du auf keinen Fall versäumen solltest.

Die drei Säulen dieses Tages:

Mastermindrunden

Ich bin überzeugt von Vernetzung und Austausch, deswegen gibt es als zentrales Element zwei Mastermindrunden.

Umsetzen ohne sich zu verzetteln!

Insgesamt 1 Arbeitsblock, den Du individuell für Dich gestalten kannst, um konzentriert an Deinem Thema zu arbeiten.

Umsetzung

Ein ganzer Tag Fokus für ein Thema. Du wirst gut weiterkommen und neue Perspektiven erhalten. Nutze das Schwarmwissen der Gruppe!
#SmartWorking Lifehacks

Du hast diesmal keine Zeit?

Bestelle Dir hier direkt die 12 kostenlosen #SmartWorking Tipps. Du kannst mit ihnen kleine Veränderungen in Deiner Arbeitsorganisation anstoßen und Deine Produktivität damit steigern. Sie sind einfach umzusetzen und sehr wirksam. Du setzt damit die richtigen Prioritäten und wendest das Pareto-Prinzip an.

Du gewinnst durch die 12 #SmartWorking Tipps mehr Zeit für Dich und steigerst damit Dein Wohlbefinden. Das heißt, Du brauchst weniger Zeit für Aufgaben, konzentrierst Dich besser und kannst dadurch mehr umsetzen.

Fragen & Antworten

Warum sind die Get-It-Done-Tage kostenlos?
Zur Zeit bin ich noch in der Test-Phase. Das Konzept ist gut, aber ich möchte es nochmal ein bisschen verfeinern. Für Deine kostenlose Teilnahme gibst Du mir im Gegenzug Feedback und stehst mir als Referenz zur Verfügung.
Kann ich auch nur an Teilen des Tages mitmachen?
Es gibt einen genauen Zeitplan für den Tag. In den Arbeitsblöcken steht es Dir natürlich frei Deine Zeit individuell zu verplanen. Wichtig ist, dass Du verbindlich in den Mastermind Runden auch zur Verfügung stehst. Mit Deiner Anmeldung bestätigst Du den gesamten Tag.
Kein Tschakka-Tag
Du musst Dich für diesen Tag selbst motivieren. Ich und die anderen Teilnehmerinnen stehen Dir für Feedback und Fragen zur Verfügung. Die Motivation musst Du selber mitbringen.🤨
Was ist wenn ich an dem Tag nicht weiterkomme?
Ich stehe Dir den gesamten Tag bei Fragen mit meinem Wissen aus 10 Jahre Beratung von Unternehmerinnen, Projektarbeit in Konzernen zur Verfügung. Ich bin Expertin für die Gestaltung von Onlineangeboten und Digitalisierung. Du kannst mich jederzeit im Hauptraum besuchen und Deine spezifische Frage stellen. Du kannst Dich gerne für einen Hot-Seat am Ende des Tages anmelden. Das ist ein Kurzcoaching.
Was ist wenn ich noch nicht selbstständig bin?
Dann kannst Du trotzdem an dem Tag mitmachen und an Deinem Thema arbeiten.
Vernetzung ja, Eigenwerbung nein!
Der Get-it-done Tag ist absolut werbefrei. Du kannst Dich mit den anderen Teilnehmerinnen vernetzen bzw. über den Chat austauschen.
Welches Thema soll ich bearbeiten?
Um gut aus dem Tag gehen zu können, sollte Dein Thema so heruntergebrochen sein, dass Du nach einem Tag ein Arbeitsergebnis hast z. B. die Grundstruktur Deiner Webseite und erste Inhalte. Allerdings wirst Du es nicht schaffen, wenn Du noch keine Vorarbeit geleistet hast, an dem Tag die gesamten Inhalte zu schreiben, etc. Bitte bereite Dich mit dem Arbeitsblatt in der Kursplattform für den Tag vor.
Wann ist dieser Tag weniger für Dich geeignet?
Dieses Format ist nicht geeignet für Aufgaben, die eher langwierig sind und mit Ruhe und absoluter Konzentration bearbeitet werden müssen wie z.B. Erstellung eines Angebots, Copy und Paste von Inhalten, etc.

Keep Calm & Get $#!t Done

Anmeldung zum nächsten Get-it-done-day #GetItDone

Deine Teilnahme ist kostenlos. Als Ausgleich dafür gibst Du mir online Feedback!

Die nächsten #GetItDone Days sind der 11.6.2021 und der 16.7.2021.

Was ist die Idee hinter dem Get-it-done Tag?

Die Grundidee dieses Konzeptes habe ich bei einem großen Automobilhersteller kennengelernt. Meine Stärke ist es interaktive Online-Konzepte zu entwickeln, um Netzwerken zu fördern und Menschen zusammenzubringen. Meine Teilnehmerinnen lieben den Austausch, die Vernetzung und den wertschätzenden Rahmen. Das entzerrt die Komplexität, in der wir als Solopreneurin unterwegs sind. Mastermind-Runden fördern genau diese Punkte. Durch die unterschiedlichen Sichtweisen, Arbeitsschwerpunkte und Erfahrungen der Teilnehmerinnen ist der Tag inspirierend und sehr wertschöpfend.

#SmartWorking #GetShitDone #GetItDone

Barbara Valenti